Freitag, 5. Mai 2017

Vorbereitung für meine Hochzeitsdeko

Hallo ihr Lieben,

entschuldigt das ihr so lange nichts von mir gehört bzw. gelesen habt, aber ich bin im Moment sehr beschäftigt mit den Vorbereitungen für die Hochzeit. Es sind ja nur noch drei Wochen.

Ich möchte euch aber nun doch schon mal ein paar Bilder zeigen was meine Freundinnen und ich die letzten Monate für die Hochzeitsdeko gemacht haben. ich sage euch sie haben mich verflucht und ich glaube wir werden so schnell keine Röschen aus Papier mehr machen, aber seht selbst:

Gestartet haben wir im Juli 2016 und fertig waren wir im März diesen Jahres.

Hier bin ich dabei Kreise für die Röschen auszustanzen.


anschließend werden sie mit der Schere spiralförmig geschnitten:
 

 Danach wird jede Spirale mit einer spitzen Pinzette aufgedreht so das ein kleines Röschen entsteht:



Nun werden die Röschen mit Bastelkleber, der nach dem Trocknen durchsichtig wird, geklebt:



So sehen sie nun fertig geklebt aus:


Und was ich damit nun gemacht habe werde ich euch heute noch nicht verraten, denn sonst ist die Hochzeitsdeko ja keine Überraschung mehr. Ich sage nur soviel es ist umwerfend schön geworden und ich bin total glücklich und hin und weg.

Nochmals tausend Dank an meine lieben Mädels für die große Unterstüzung, ohne euch hätte ich das niemals geschafft.

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende!

Ganz liebe Grüße an euch und bis bals,
eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen