Freitag, 20. September 2013

Swap und Namensschild für die Städtetour in Köln

Hier seht ihr nun meinen angekündigten Swap und das Namensschild, das wir immer selber werkeln sollen. Ich finde es zwar immer etwas schwer, aber es kommen immer tolle Namensschilder zum Vorschein, seht aber einfach selbst:


So, nun noch einige kleine Erklärungen, was ist nun was. Wie unschwer zu erkennen mein Namensschild mit meinem Namen. Ich habe es passend zu meinem Swap gemacht.

Dieses mal habe ich in meinem Swap noch eine kleine Zugabe gewerkelt, und zwar ist es ein Kettenanhänger, eine Kugel aus weißen Swarowskis gefädelt als Mitte für die Blume aus dem Set "Flower Shop".
Den Swap für die Showwand von Stampin Up habe ich ohne Kugel, sondern nur mit einem großen Glitzerstein versehen.

So, was sagt ihr dazu, gefällt euch mein Swap, dann gebt mir doch einen Kommentar?!

Bis bald und liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    so tolle Sachen. Da würde ich mich auch drüber freuen.
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja, vielen lieben Dank fürs tauschen, Dein Swap ist wirklich sooo schön - und die Kugel eigentlich fast zu schade, um sie aus der Blütenmitte rauszunehmen ;-) Alles Liebe, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    ja Wahnsinn - habe mich sehr über Dein SWAP gefreut! Was für ein Arbeit, und wirklich tolle Idee!!!
    Nochmal vielen lieben Dank fürs Tauschen,

    glg. Annette
    www.KreativesPapier.de

    AntwortenLöschen