Donnerstag, 31. Januar 2013

Schmetterlinge sollten es sein

Ich habe vor einiger Zeit im Netz bei Pinterest eine tolle Karte gesehen und musste sie unbedingt nachbasteln. Ich hatte mir das passende Stempelset letztes Jahr auf einem Flohmarkt zufällig erstanden und stellte mit Freude fest das dies der passende Schmetterling ist.
Ich habe mich sofort daran gesetzt und die Karte in mehreren Farbvariationen gestempelt seht einfach selbst:





Ich habe die Farben Elfenbein, Aquamarin, Limone und Wassermelone verwendet. Die Karte hat die normalen Maße 14,8 x 10,5 cm gefalzt. Der Schmetterling wurde mittels Stempelpositionierer so untereinander gestempelt, das sie sich an einer Stelle berühren. Dann habe ich die Schmetterlinge und Schwämmchen farbig getupft. Anschließend wurde die Karte rechts entlang der Schmetterlingskette mit ca. 1mm abgeschnitten. Noch etwas Bling Bling und dann ist sie fertig.

Ich fand sie sofort toll und mustte sie unbedingt auch werkeln. So kann der Frühling kommen, findet ihr nicht auch?!

liebe Grüße und bis bald, eure Anja

1 Kommentar:

  1. Live und in Farbe sieht sehen sie noch sensationeller aus. LG Tanja

    AntwortenLöschen