Mittwoch, 16. Januar 2013

Eine Karte zur Goldhochzeit sollte es sein

Dieses mal hab ich mich richtig schwer getan, meine Freundin ist zu einer Goldhochzeit eingeladen und bat mich um eine Karte. Ich setzte mich hin und es kam erst einmal nichts. Nun fing ich einfach mal mit der goldenen Fünfzig an und dann sollte es schon werden, siehe da ist sie nun:

  
 
Ich finde es ist was draus geworden, und was sagt ihr? Die Materialien, die ich verwendet habe sind nicht ganz die aktuell Neuen, aber sie sind immer noch toll, vor allem das Schleifenband. Meine Freundin fragte mich doch glatt, ob ich es selber mit der Nähmaschine genäht hätte. Da musste ich aber lachen!

So, nun werd ich mich noch in meinem Bastelreich austoben, dort muss dringend etwas Ordnung gemacht werden und vielleicht schaffe ich es ja auch noch etwas zu Werkeln.

einen schönen Abend noch und liebe Grüße
eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen