Montag, 15. Oktober 2012

Eine Babykarte

eine Babykarte sollte es sein. Mein japanischer Kollege ist letztes Wochenende zum zweiten mal Papa geworden und wir Kollegen werden ihm natürlich auch ein Geschenk bereiten. Dazu sollte ich eine Karte werkeln und wie man unschwer erkennen kann ist es ein Junge. Er ist total süß und heißt Kento, ist das nicht ein toller Name?


Ich habe die Farben Flüsterweiß, Ozeanblau und Mitternachtsblau an Farbkarton benutzt. Ich finde diese Farbkombi einfach total toll. Die Stempelsets sind "All in the Family" und "Famose Fähnchen", mit passenden Framelits. Die Quadrate habe ich mit den Stanzen 1-3/8" und 1-1/4" ausgestanzt. Die Buchstaben sind mit der Big Shot und dem "Junior ABC" ausgestanzt.

Ich denke er wird sich über diese Karte mit den ganzen lieben Wünschen freuen, was meint ihr?!

ich wünsche euch noch einen schönen Abend und sage bis bald,
eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen