Sonntag, 4. Dezember 2011

Mal etwas Anderes

 Als erstes möchte ich euch einen schönen 2. Advent wünschen, ich habe es nun endlich auch geschafft bei uns zu hause alles weihnachtlich zu schmücken, ich war noch nie so spät, aber wie sagte eine Bekannte immer zu mir, besser spät als nie!
Nun zu dem etwas Anderen, vor einiger Zeit haben wir, das sind Tanja, Bernadette und ich, von einer lieben Bastel-Freundin ein paar schöne farbige vorgefalzte Kartons bekommen. Sie haben die Form einer uns allen bekannten Stanzform, nur ist sie etwas größer. Ich wollte diesen Karton nun unbedingt ausprobieren. Das schöne ist, er ist von der einen Seite Silber (kommt leider auf dem Foto nicht so schön rüber) und von der anderen Seite farbig. Ist ganz toll als Geschenkverpackung zu verwenden, aber nun seht doch einfach selbst:
Ich habe dieses mal keine Materielien von Stampin Up verwendet, sondern die Schneeflockenstanze ist von EK Success und fremd gekauft. Weißes Band und noch Glöckchen aus meinen Schätzen habe ich verwendet.

Aber das Beste ist der selbst gestaltete Brad, seht auf dem nächtsen Foto:


Ich habe mir einfache und günstige silberne Brads gekauft und auf einen Storoporklotz gesteckt. Ihr könnt auch einen Steckschwamm nehmen, den gibt auch dort. Nun wurde der silberne Brad mit Glitternagellack in Türkis angemalt und getrocknet. Als ich die Idee auf folgendem Blog bei Sraponomy gesehen habe, war ich sofort davon angetan und habe mir verschiedene günstige Nagellacks zugelegt.
Was auch sehr schön darauf aussieht sind kleine Motive für Nagelgesign. Wichtig dabei ist, das ihr vorher klaren Nagellack auf den Brad gebt. Das Motiv dirket auf den noch flüssigen Klarlack und anschließend noch eine Schicht klaren Nagellack. Effektvoller wird es aber wenn in diesem klaren Nagellack noch Glitter ist.

So, ich hoffe ich konnte euch wieder eine neue Idee zeigen und vielleicht sehe ich ja auf einen eurer Bloge demnächst auch selbt gepimpte Brads.
Viel Spaß, einen schönen Adventssonntag und liebe Grüße
eure Anja

1 Kommentar:

  1. Hi Anja,
    sieht ja klasse aus. Und deine selbst gestalteten Brads darf ich ja schon seit einiger Zeit mein eigen nennen. Hab dank dafür!
    LG schönen Sonntag, freu mich auf das Wiedersehen.
    Bernadette

    AntwortenLöschen