Dienstag, 4. Oktober 2011

Eine Eule

für die liebe Tanja,
Am 1. Oktober waren wir alle bei Tanja zum Tag der offenen Tür anlässlich des neuen Ideenbuches geladen. Wie das nun mal so ist, geht man nicht mit leeren Händen. Ich habe ihr die tolle Eule gebastelt.


Ich habe diese Eule schon auf einigen Blogs gesehen, und wenn mir die Blogs wieder einfallen, werde ich sie euch direkt nennen, versprochen.
Hier ist der Link zum Blog, wo ich die Anleitung der Eule gefunden habe!!!
Ich habe folgendes Material verwendet:
- 1 Bogen Designerapier "Sweet Stitches" aus dem Mini
- Farbkarton in Wassermelone, Gartengrün, Schokobraun, Anthrazit-Grau und
  Flüsterweiß
- 3mm Taft-Geschenkband in Rosé
- schwarze Druckknöpfe, an denen ich den Verschluss abgeknipst habe

und die Füllung für den Bauch, dafür kann man alles mögliche an Süßem oder so verwenden. Ich habe zwei goldene Kugeln (FR) verwendet, Tanja lass sie dir schmecken!!!

Ich wünsche euch einen schönen Tag, ich werde ihn haben, denn heute ist mein erster Urlaubstag!
liebe Grüße und bis bald
eure Anja

1 Kommentar:

  1. Ich habe sie schon auf Tanjas Blog bewundert, so süß.Sehr gelungen!
    Herzallerliebste Grüße und einen schönen Urlaub,
    Justine
    SchnipselChaos

    AntwortenLöschen