Montag, 13. Juni 2011

Basteln mit Kind

Nun kommt etwas Kreatives, ...
Heute hatte ich Besuch von meinem Neffen Simon, er ist vier Jahre alt, und meiner lieben Freundin (Schwägerin) Steffi . Ich habe meinem Neffen schon vor einiger Zeit versprochen mit ihm zu stempeln, er meinte nur "das kann ich auch"! Meine Schwägerin hat mir/uns auf dem letzten Workshop das tolle Stempelset "Every little Bit" gekauft. Ich finde es einfach toll und ihr werdet gleich sehen was ich meine. Simon hat mit Begeisterung die Stempel aufs Papier gesetzt und anschließend mit Buntstiften ausgemalt. 
Das ist daraus geworden, ok ich habe die Bilder mit dem 1-1/4" Kreisstanzer ausgestanz und auf die Wellenkreise geklebt. Die Ente in der Mitte ist nicht aus dem Stempelset, die habe ich einzeln bei Iris gekauft. Iris wird bald ihren Flohmarkt eröffnen und ich kann euch sagen, es lohnt sich einmal dort zu stöbern. Nun wird dieses Bild noch schön gerahmt und bekommt in seinem Zimmer einen Ehrenplatz.
Danach hat er sich aus den Resten von weißem und bunten Papier, Schere und Kleber eine Maske gebastelt. Ich fand es richtig toll, mit welcher Kreativität Simon ganz unbedarft ans Werk ging. Er ließ sich nicht beirren und wusste genau was er wollte. Als er fertig war, meinte er "ich brauche nun aber noch Löcher und eine Schnur", gesagt getan, ich ging ans Werk und befestigte die Schnur so, das er die Maske auch wiede ausziehen kann. Aber seht selber:


Wo gehobelt wird, da fallen Späne, seht ihr was ich meine? GRINNNNSSSSSSS!!!!!
So, nun bin ich für heute am Ende meines Kreativbeitrags, ich werde mich nun noch in mein Bastelreich begeben und werde noch etwas Kreatives zaubern. 
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und die allerliebsten Grüße!
eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen