Mittwoch, 13. April 2011

Eine Auftragsarbeit ...

von einer lieben Kollegin. Sie brauchte eine Karte für eine Freundin, die vor einiger zeit ihr Eigenheim bezogen hat. Sie hatte klare Farbvorstellungen, es sollten Brauntöne mit Savanne sein, also habe ich mir folgende Karte überlegt:

Als Grunston habe ich den gewünschten Savanne-Cardstock gewählt, mit Wildleder und Vanille. Die Streifen Designerpapier habe ich ,wie auch der Schlüssel, mit dem Stempelset "Artistic Ethings" auf Vanille selber erstempelt. Ich finde es ist mir gut gelungen. Da ich mir dieses Stempelset bei der lieben Tanja (nochmals lieben Dank!) geliehen hatte, habe ich mir gleich mehrere Streifen in anderen Farben damit erstellt. Auf jeden Fall war meine Kollegin echt begeistert von der Karte und da ich sie auch schon mit dem Stempelvirus infiziert habe dauert es bstimmt nicht mehr lange und sie werkelt selber so schöne Karten.

Also, nun werde ich mich wieder dem Schalkespiel widmen und hoffen, das wir heute noch etwas zu feiern haben, im Moment sieht es ja gut aus, grinnsssss!!!!
einen schönen Abend noch und bis bald,
liebe Grüße
Anja

1 Kommentar:

  1. Tolle Idee und tolle umsetzung des Ganzen.
    Sieht sehr edel aus.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen